Sabine Kunzer – Fotografenmeisterin

Geboren in Bad Mergentheim //Gesellenprüfung 1984 in Bad Saulgau // Meisterprüfung 1998 in München // Gewinn des European Portrait Awards für Deutschland im Jahr 2000 // Selbständig seit Juli 1996 // Seit Juni 2015 Fotostudio im Kluftern

Begonnen habe ich meine Fotografenlehre in Ravensburg mit einer 6×6 Kamera und einem schon damals sehr feinen und draufgängerisch-mutigen Gefühl für Licht.

Ab 1988 arbeitete ich zwei Jahre in einem bekannten Fotostudio in München und lernte dort vor allem den Umgang mit Prominenten…eine tolle Erfahrung. In dieser Zeit war London England meine zweite Heimat. Ich hatte dort einige Fotojobs und viel Spaß, tolle Menschen – eine wunderschöne Zeit, die ich nicht missen möchte.

Selbstständig machte ich mich mit meinem ersten Fotostudio in Friedrichshafen am Franziskusplatz im Jahr 1996. Im Jahr 2000 hatte ich das große Glück, den „European Portrait Award“ in der Kategorie SW Portrait zu gewinnen.

1998 habe ich an der Staatslehranstalt für Fotografie in München meine Meiserprüfung abgelegt und von 2000-2004 an der Paracelsus Schule Lindau Psychologie studiert.

Heute fotografiere ich mit Nikon 850 und Z6. Die digitale Welt fasziniert mich. Obwohl ich glaube, dass wir den Umfang kaum in Gänze begreifen können. Deshalb reduziere ich deren Einsatz auf das Wesentliche und setze lieber mein fundiertes Wissen über das Handwerk an sich ein.

Artikel über Sabine in der Schwäbischen Zeitung